Jan 20 bis Jan 23

Geschäftsanbahnung in Rumänien „Nachhaltige Mobilität, Verkehrs- und ÖPNV Lösungen, Logistik”

Veranstaltungsort

Bukarest & Klausenburg



Details
Veranstaltungsbeginn
20.01.2020 | 00:00
Veranstaltungsende
23.01.2020 | 00:00
Preis
500 EUR (Netto) für Teilnehmer mit weniger als 2 Mio. Euro Jahresumsatz und weniger als 10 Mitarbeitern
750 EUR (Netto) für Teilnehmer mit weniger als 50 Mio. Euro Jahresumsatz und weniger als 500 Mitarbeitern
1000 EUR (Netto) für Teilnehmer ab 50 Mio. Euro Jahresumsatz oder mehr als 500 Mitarbeitern
Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt über das hier verfügbare Anmeldeformular. Anmeldeschluss ist der 04. November 2019.

Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 12 Firmen begrenzt. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Einganges berücksichtigt, wobei KMU Vorrang genießen.

©

AHK Rumänien organisiert in Zusammenarbeit mit eclareon GmbH eine Geschäftsanbahnungsreise nach Rumänien. Das Projekt wird im Rahmen des BMWi-Markterschließungsprogramms für KMU durchgeführt.

Die Reise richtet sich an deutsche KMU insbesondere aus den Branchen nachhaltige Mobilität, Logistik und Verkehrs- & ÖPNV Lösungen, wie z.B. E-Mobility Dienstleistungen und Lösungen, Verkehrsleit- und Parkraumbewirtschaftungssysteme, Hybridfahrzeuge, Lösungen für intelligente Infrastruktur, innovative Sharing-Modelle u.Ä.

Programmbeschreibung und Bedingungen

Die Geschäftsanbahnung bietet KMUs aus dem Bereich nachhaltige Mobilität und Logistik, neben einer intensiven Vorbereitung und Sondierung von Geschäftsmöglichkeiten, eine gezielte Unterstützung beim Auf- und Ausbau von Geschäftsaktivitäten vor Ort. Neben einer im Vorfeld erstellten Zielmarktanalyse beinhaltet die Geschäftsreise verschiedene Projektbesuche und strategische Treffen in Bukarest und Cluj-Napoca sowie eine Präsentationsveranstaltung, bei der sich die Teilnehmer einem ausgewählten Fachpublikum vorstellen können. Im Fokus der Reise stehen individuell organisierte Geschäftsgespräche, In Bukarest und Cluj, die die Grundlage für neue Kooperationen und zukünftige Auftragsakquisitionen schaffen sollen.

Detaillierte Informationen zur Geschäftsanbahnungsreise nach Rumänien, zum Marktumfeld und dem Programm finden Sie in unserem Infoletter.

Individuelle Reise-, Übernachtungs- und Verpflegungskosten tragen die Teilnehmer selbst.

Zurück zur Liste